POL-PDNW: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Gönnheim (ots) – In der Nacht zum Sonntag,09.08.2015, versuchten
Unbekannte vermutlich nach 01.00 Uhr die rückwärtige Terrassentür
eines Einfamilienhauses in der Gönnheimer Haardtstraße aufzuhebeln.
Trotz einer Vielzahl von Versuchen gelang es den Tätern aber nicht,
die Tür aufzubrechen und in das Haus einzudringen. Der Sachschaden
wird auf etwa 2000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Homepage: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße | Publiziert durch presseportal.de.