WSPI-OLD: Informationsangebot der Stader Wasserschutzpolizei

WSP-Station Stade mit ihren Einsatzfahrzeugen - Foto: © Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

Oldenburg (ots) – Zum Beginn der neuen Wassersportsaison möchte die Wasserschutzpolizeistation Stade interessierte Wassersportvereine an der Elbe und ihren Nebenflüssen besuchen, um über Ihre Arbeit zu berichten oder auf Wunsch über bestimmte Themen, wie etwa Bootstransporte, Diebstahlprävention oder maritime Erste […]

Weiterlesen »

WSPI-OLD: Informationsangebot der Stader Wasserschutzpolizei

Oldenburg (ots) – Zum Beginn der neuen Wassersportsaison möchte die Wasserschutzpolizeistation Stade interessierte Wassersportvereine an der Elbe und ihren Nebenflüssen besuchen, um über Ihre Arbeit zu berichten oder auf Wunsch über bestimmte Themen, wie etwa Bootstransporte, Diebstahlprävention oder maritime Erste […]

Weiterlesen »

WSPI-OLD: Die Wasserschutzpolizei Stade sucht Zeugen

Oldenburg (ots) – Am 21.12.2016 kam es vormittags auf der Lühe zu einer erheblichen Gewässerverunreinigung. Nach Angaben des Landkreises Stade wurden durch die Freiwillige Feuerwehr etwa 100-150 Liter einer ölhaltigen Flüssigkeit, augenscheinlich Dieselkraftstoff, aufgenommen. Ermittlungen ergaben, dass die Einleitung vermutlich […]

Weiterlesen »

WSP-STD: Entwendete Außenbootmotoren – Wasserschutzpolizei Stade sucht Zeugen

Stade (ots) – Noch unbekannte Täter haben es nach bisherigen Erkenntnissen der Wasserschutzpolizei Stade in der Zeit vom 9. bis zum 13. August beim Altländer Yachtclub in Jork Neuenschleuse auf diverses Bootszubehör abgesehen. Sie entwendeten von zwei Sportbooten die gesicherten […]

Weiterlesen »

POL-STD: Wasserschutzpolizei sucht Eigentümer von herrenloser Segelyacht

herrenlose Segelyacht - Foto: © Polizeiinspektion Stade

Stade (ots) – Am Dienstag, den 14.05.2019 wurde von dem Campingplatzbetreiber der Elbinsel Lühesand eine herrenlose Segelyacht auf der Uferböschung der Insel bemerkt. Er konnte die Segelyacht bergen und zunächst sicher an dem Fährponton vertäuen. Bei der Segelyacht handelt es […]

Weiterlesen »

POL-STD: Wasserschutzpolizei sucht Eigentümer von herrenloser Segelyacht

Stade (ots) – Am Dienstag, den 14.05.2019 wurde von dem Campingplatzbetreiber der Elbinsel Lühesand eine herrenlose Segelyacht auf der Uferböschung der Insel bemerkt. Er konnte die Segelyacht bergen und zunächst sicher an dem Fährponton vertäuen. Bei der Segelyacht handelt es […]

Weiterlesen »

POL-STD: Treibendes GFK-Boot auf der Oste bei Estorf-Gräpel – Wasserschutzpolizei sucht Eigentümer

aufgefundenes Boot in Gräpel - Foto: © Polizeiinspektion Stade

Stade (ots) – Am Abend des 07.10.2018 wurde in Estorf-Gräpel durch Anwohner ein treibendes Boot auf der Oste festgestellt und geborgen. Das blaue, offene GFK-Boot ist ca. 3,50 m lang und 1,30 m breit. Das GFK-Boot verfügt über keinerlei Kennzeichen […]

Weiterlesen »

POL-OLD: Leiter der Wasserschutzpolizei zum Polizeidirektor befördert +++ Weitere Beförderungen in der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland und in der Polizeidirektion

Polizeidirektor Jörg Beensen - Foto: © Polizeidirektion Oldenburg

Oldenburg (ots) – Jörg Beensen, Jürgen Harms und Wilfried Grieme zum Polizeidirektor befördert. Am vergangenen Freitag, 1. Dezember 2017, fand im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport in Hannover die Beförderung des Leiters der Wasserschutzpolizeiinspektion (WSPI) Jörg Beensen (51 Jahre) […]

Weiterlesen »

POL-OLD: Leiter der Wasserschutzpolizei zum Polizeidirektor befördert +++ Weitere Beförderungen in der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland und in der Polizeidirektion

Oldenburg (ots) – Jörg Beensen, Jürgen Harms und Wilfried Grieme zum Polizeidirektor befördert. Am vergangenen Freitag, 1. Dezember 2017, fand im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport in Hannover die Beförderung des Leiters der Wasserschutzpolizeiinspektion (WSPI) Jörg Beensen (51 Jahre) […]

Weiterlesen »

POL-OLD: Boris Pistorius zu Besuch an Bord der Wasserschutzpolizei +++ Niedersachsen investiert 1,7 Millionen Euro +++ Küstenboot „W3“ moderner und umweltfreundlicher

Polizeipräsident Johann Kühme

Oldenburg (ots) – Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, besuchte heute (9. Februar 2017) das große Küstenboot „W3“ der Wasserschutzpolizei in Cuxhaven. Bei einer Ausfahrt überzeugte sich der Minister von der Leistungsfähigkeit der „W3“, die in einer […]

Weiterlesen »
1 2 3 5