POL-MFR: (964) Tötungsdelikt in Lauf an der Pegnitz – Zwei Tatverdächtige festgenommen – gemeinsame Pressekonferenz des Polizeipräsidiums Mittelfranken und der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth

Lauf an der Pegnitz (ots) – Am Sonntag (14.07.2019) wurde um 07:30 Uhr von einem Pilzsammler ein Toter in einem Waldstück bei Lauf an der Pegnitz aufgefunden, der Verletzungen aufwies, die auf ein Gewaltverbrechen hindeuteten. Durch die Sonderkommission „Pilz“ konnten […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (272) Unbekannte Leiche identifiziert – Täterfestnahme – Einladung zur gemeinsamen Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und des Polizeipräsidiums Mittelfranken

Roth (ots) – Wie mit den Meldungen 247, 250 und 266 berichtet, hatte eine Passantin am vergangenen Mittwoch (20.02.2019) eine zunächst unbekannte männliche Leiche im Stadtgebiet Roth gefunden. Bei dem Geschädigten handelt es sich um einen 56-jährigen Mann aus Bamberg. […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (240) Gemeinsame Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und des Polizeipräsidiums Mittelfranken nach einem Messerangriff auf eine Passantin

Nürnberg (ots) – Wie mit Meldung 229 und 230 (17.02.2019) berichtet, kam es am frühen Sonntagmorgen (17.02.2019) zu einem Messerangriff auf eine Passantin in der Fürther Straße (Stadtteil Bärenschanze). Der mittelfränkischen Polizei ist es bereits nach kurzer Zeit gelungen, in […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (230) Großfahndung nach Messerangriff auf Passantin – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest – Einladung zur Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und des Polizeipräsidiums Mittelfranken

Nürnberg (ots) – Wie mit Meldung 229 berichtet, kam es in den heutigen Morgenstunden (17.02.2019) zu einem Messerangriff auf eine Passantin im Stadtteil Bärenschanze. Zwischenzeitlich nahmen Einsatzkräfte der Polizei einen dringend Tatverdächtigen fest. Ein zunächst unbekannter Täter hatte gegen 05:00 […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (1064) Steinewerfer auf die A 3 und A 73 im Bereich Erlangen gefasst – Pressekonferenz des Polizeipräsidiums Mittelfranken und der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth

Mittelfranken (ots) – In der Nacht zum 09.05.2018 warfen zunächst unbekannte Täter Steine sowie Europaletten von Brücken der A3 und A73 im Bereich Erlangen auf mehrere darunter vorbeifahrende Fahrzeuge (siehe Meldungen Nr. 693, 695, 708). Zwei Tatverdächtige wurden zwischenzeitlich festgenommen, […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (1044) Steinewerfer auf die A 3 und A 73 im Bereich Erlangen gefasst – Einladung zur Pressekonferenz des Polizeipräsidiums Mittelfranken und der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth

Mittelfranken (ots) – Wie bereits mit Meldungen 957, 693, 695, 708, 736 und 818 berichtet, warfen in der Nacht zum Mittwoch, 09.05.2018, zunächst Unbekannte Steine von Autobahnbrücken der A3 und A73 im Bereich Erlangen. Zwei Tatverdächtige wurden zwischenzeitlich festgenommen und […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (139) Verdacht Tötungsdelikt Schnaittach – Einladung zur gemeinsamen Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und des Polizeipräsidiums Mittelfranken

Lauf/Mittelfranken (ots) – Wie mit Meldung 87 vom 11.01.2018 berichtet, wird seit dem 13.12.2017 ein Ehepaar aus Schnaittach vermisst. Heute wurden zwei Tatverdächtige festgenommen. Aufgrund erheblicher Widersprüche im Zusammenhang mit dem Verschwinden der beiden Vermissten ging die Kripo Schwabach von […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (2105) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und des Polizeipräsidiums Mittelfranken

Mittelfranken (ots) – Schusswaffengebrauch gegen Polizeibeamte in Georgensgmünd, Landkreis Roth – Vorstellung neuer Ermittlungsergebnisse Bei den intensiv geführten Ermittlungen der Kriminalpolizei Schwabach, die in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth erfolgen, kristallisierte sich der Verdacht heraus, dass zwei Polizeibeamte im […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (970) Kriminalpolizei Fürth überführt mutmaßliche Einbrecherbande

Fürth (ots) – Der Kriminalpolizei Fürth gelang es, eine Serie von Geschäftseinbrüchen scheinbar aufzuklären. Mehrere Tatverdächtige befinden sich in Haft. Wie mit Meldung 1942 vom 30.12.2018 bereits berichtet, nahmen Beamte der Polizeiinspektion Fürth zwei Männer bei einem Einbruch am 30.12.2018 […]

Weiterlesen »

POL-MFR: (955) Versuchtes Tötungsdelikt in Langenzenn – Kriminalpolizei Fürth ermittelt

Fürth (ots) – Am späten Freitagabend (12.07.2019) soll ein 31-Jähriger in Langenzenn (Lkrs. Fürth) seine Mutter mit einer Stichwaffe angegriffen und verletzt haben. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Gegen 23:00 Uhr teilten Zeugen der Einsatzzentrale Hilferufe einer Frau […]

Weiterlesen »
1 2 3 107