POL-K: 190418-5-K/Lev Polizei Köln verhängt 60 Betretungsverbote für das Spiel Bayer Leverkusen gegen 1. FC Nürnberg nach Ausschreitung in Stuttgart

Köln (ots) – Nach den vom VfB Stuttgart ausgesprochenen bundesweiten Stadionverboten gegen 60 Störer aus dem Umfeld von Bayer Leverkusen hat die Polizei Köln gegen die Betroffenen Bereichsbetretungsverbote ausgesprochen. Damit dürfen sie am kommenden Samstag (20. April) beim Bundesligaspiel von […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Letzte Chance verpasst – Festnahme durch Bundespolizei am Kölner Hbf

Symbolbild Bundespolizei - Foto: © Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Köln (ots) – Gestern Morgen nahm die Bundespolizei einen Schwarzfahrer fest, der nachts und morgens ohne Ticket ICE gefahren war. Nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann freigelassen. Diese Chance nutzte er nicht und klaute in einer Drogerie, wonach er […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Letzte Chance verpasst – Festnahme durch Bundespolizei am Kölner Hbf

Köln (ots) – Gestern Morgen nahm die Bundespolizei einen Schwarzfahrer fest, der nachts und morgens ohne Ticket ICE gefahren war. Nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann freigelassen. Diese Chance nutzte er nicht und klaute in einer Drogerie, wonach er […]

Weiterlesen »

POL-DO: Mitfahndungsersuchen der Kölner Polizei: Wer kennt diese Personen?

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0430 Die Kölner Polizei sucht nach unbekannten EC-Karten-Betrügern. Diese haben mit entwendeten EC-Karten auch in Dortmund Bargeld abgehoben. Hier finden Sie die Öffentlichkeitsfahndung der Polizei in Köln: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4247593 https://dortmund.polizei.nrw/ Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Gefährliche Körperverletzung im Kölner Hauptbahnhof – Bundespolizei schreitet ein

Symbolbild Bundespolizei - Foto: © Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Köln (ots) – Am Sonntagabend beleidigte ein Mann eine Reisende im Kölner Hauptbahnhof und griff daraufhin helfende Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG (DB AG) an. Gegen 22:00 Uhr wurde die Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof alarmiert. Mitarbeiter der DB AG waren […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Gefährliche Körperverletzung im Kölner Hauptbahnhof – Bundespolizei schreitet ein

Köln (ots) – Am Sonntagabend beleidigte ein Mann eine Reisende im Kölner Hauptbahnhof und griff daraufhin helfende Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG (DB AG) an. Gegen 22:00 Uhr wurde die Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof alarmiert. Mitarbeiter der DB AG waren […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Von Köln/Bonn stressfrei abheben Die Bundespolizei gibt Reisetipps zum Ferienstart

Bundespolizei Flughafen Köln/Bonn - Foto: © Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Köln/Bonn (ots) – Der kommende Freitag ist in vielen Bundesländern der letzte Schultag vor den Osterferien. Mit insgesamt 574.000 prognostizierten Passagieren, wird es in den Osterferien auch am Flughafen Köln/Bonn voll werden. Damit der Anfang einer Reise möglichst angenehm und […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Von Köln/Bonn stressfrei abheben Die Bundespolizei gibt Reisetipps zum Ferienstart

Köln/Bonn (ots) – Der kommende Freitag ist in vielen Bundesländern der letzte Schultag vor den Osterferien. Mit insgesamt 574.000 prognostizierten Passagieren, wird es in den Osterferien auch am Flughafen Köln/Bonn voll werden. Damit der Anfang einer Reise möglichst angenehm und […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Bundespolizei zum Nachholspiel MSV Duisburg gegen 1. FC Köln im Einsatz

Duisburg (ots) – Heute Abend (10. April), um 18.30 Uhr, findet in der Schauinsland-Reisen-Arena die Zweitligabegegnung MSV Duisburg gegen den 1. FC Köln statt. Zahlreiche Einsatzkräfte der Bundespolizei werden anlässlich dieser Fußballbegegnung eingesetzt. Seitens der Deutschen Bahn AG werden zwei […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Bundespolizei und Staatsanwaltschaft Köln im Großeinsatz gegen Schleusernetzwerke Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Köln und Bundespolizei

Sankt Augustin, Köln (ots) – Mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften hat die Bundespolizei heute (9. April 2019)nach Ermittlungen im Auftrag der Staatsanwaltschaft Köln in den Morgenstunden zwei schwerpunktmäßig in Köln agierende Schleusergruppierungen zerschlagen. Hierbei waren über 300 Beamte bei Durchsuchungen […]

Weiterlesen »
1 2 3 1.373