POL-HSK: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Arnsberg und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis zum Schlag gegen Postdiebe

Sundern (ots) – Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis eine Gruppe von Postdieben ermitteln. Sechs Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Polizei geht von mehreren tausend geschädigten Empfängern aus. Über 20.000 Euro Bargeld sowie zahlreiche Wertgegenstände konnten sichergestellt werden. Die […]

Weiterlesen »

POL-HSK: Bilanz der Polizei zum Jahreswechsel 2018/2019 im Hochsauerlandkreis

Meschede (ots) – Wie jedes Jahr kam es auch in der Silvesternacht 2018 wieder zu zahlreichen Einsätzen der Polizei. Das Einsatzaufkommen zwischen Silvesterabend, 18:00 Uhr und Neujahrmorgen 06:00 Uhr, lag in diesem Jahr bei 86 Einsätzen. Im Vorjahr musste die […]

Weiterlesen »

POL-KB: Korbach – Hochsauerlandkreis – Polizei klärt Unfallflucht nach fast drei Monaten

Korbach (ots) – In der Nacht zu Sonntag, den 10.06.2018 ereignete sich auf der Landstraße L 3083, am Abzweig nach Goldhausen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Bushaltestelle und ein Weidezaun beschädigt wurden. Der Verursacher flüchtete samt Fahrzeug und hinterließ einen […]

Weiterlesen »

POL-HSK: Gemeinschaftliche Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Arnsberg und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis zum Leichenfund in Neheim

Schuh der Person - Foto: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Arnsberg (ots) – Am Sonntagnachmittag wurde gegen 15.45 Uhr eine Leiche im Bereich der Tribüne des Binnerfeldstadions in Neheim gefunden. Aufgrund des Zustandes des Körpers kann trotz Obduktion derzeit nicht gesagt werden, ob es sich um einen Mann oder eine […]

Weiterlesen »

POL-HSK: Gemeinschaftliche Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Arnsberg und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis zum Leichenfund in Neheim

Arnsberg (ots) – Am Sonntagnachmittag wurde gegen 15.45 Uhr eine Leiche im Bereich der Tribüne des Binnerfeldstadions in Neheim gefunden. Aufgrund des Zustandes des Körpers kann trotz Obduktion derzeit nicht gesagt werden, ob es sich um einen Mann oder eine […]

Weiterlesen »

POL-HSK: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Arnsberg und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Sundern (ots) – Am Mittwochabend kam es auf der Bundesstraße 229 zwischen Hövel und Beckum zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 70-jährige Frau aus Neheim verlor bei dem Unfall ihr Leben. Wir berichteten: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4024736 Umfangreiche Ermittlungen durch eine eingerichtete Ermittlungskommission führten […]

Weiterlesen »

POL-SI: Vermisstenfahndung der Polizei Hochsauerlandkreis: Drei Kinder aus Jugendeinrichtung vermisst

Siegen / Erndtebrück (ots) – Nachfolgende Vermisstenfahndung der Polizei Hochsauerlandkreis steuern wir hiermit auch über den Presseverteiler der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, da – wie aus der Meldung ersichtlich – Bezüge in die hiesige Region gegeben sind. —————————————————————— – POL-HSK: Drei Kinder […]

Weiterlesen »

POL-HSK: Bilanz der Polizei zur Silvesternacht im Hochsauerlandkreis

Meschede (ots) – Die Bilanz der Polizei im Hochsauerlandkreis zur Silvesternacht kann als durchwachsen bezeichnet werden. Das Einsatzaufkommen zwischen Silvesterabend, 18:00 Uhr und Neujahrmorgen, 06:00 Uhr, lag in diesem Jahr bei 90 Einsätzen für den gesamten Kreis. Im Vorjahr musste […]

Weiterlesen »

POL-KB: Korbach/Kassel – Öffentlichkeitsfahndung nach Geldbörsendieb – Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis bittet um Mitfahndung

Korbach (ots) – Siehe Pressemeldung vom 27.10.2017, 12:00 Uhr unter http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/3772843 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg Pommernstr. 41 34497 Korbach Pressestelle Telefon: 05631/971 160 oder -161 Fax: 05631/971 165 E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch […]

Weiterlesen »

POL-KS: Kassel/Korbach – Öffentlichkeitsfahndung nach Geldbörsendieb – Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis bittet um Mitfahndung

Kassel (ots) – Siehe Pressemeldung vom 27.10.2017, 12:00 Uhr unter http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/3772843 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst […]

Weiterlesen »
1 2 3 681