BPOL NRW: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hagen und Bundespolizeiinspektion Dortmund

Hagen/Dortmund (ots) – Bundespolizisten durchsuchen zwei Wohnungen in Hagen Beamte der Dortmunder Bundespolizei haben in einem gemeinsamen Ermittlungsverfahren mit der Staatsanwaltschaft Hagen wegen gewerbsmäßiger Unterschlagung am vergangenen Mittwoch (11. Juli) zwei Wohnungen in Hagen durchsucht. Ein Besitzer eines Ladenlokals im […]

Weiterlesen »

BPOLD STA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Bundespolizeiinspektion Dortmund-Smartphone unterschlagen-Diebstahlssoftware lokalisierte Standort und fotografierte Tatverdächtigen

Sichergestelltes Smartphone - Foto: © Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Dortmund – Aachen (ots) – Das eine Anti-Diebstahl-Software trotz aller datenschutzrechtlicher Bedenken sinnvoll seien kann, zeigt der Fall eines abhandengekommenen Smartphones, welches Einsatzkräfte der Bundespolizei in Dortmund sicherstellen konnten. Ein 29-jähriger Aachener hatte das hochwertige Gerät am 05. Dezember 2016 […]

Weiterlesen »

BPOLD STA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Bundespolizeiinspektion Dortmund-Smartphone unterschlagen-Diebstahlssoftware lokalisierte Standort und fotografierte Tatverdächtigen

Dortmund – Aachen (ots) – Das eine Anti-Diebstahl-Software trotz aller datenschutzrechtlicher Bedenken sinnvoll seien kann, zeigt der Fall eines abhandengekommenen Smartphones, welches Einsatzkräfte der Bundespolizei in Dortmund sicherstellen konnten. Ein 29-jähriger Aachener hatte das hochwertige Gerät am 05. Dezember 2016 […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Wegen Trennung – Ex-Freund bedroht 20-Jährige mit Messer – Bundespolizei im Einsatz am Dortmunder Hauptbahnhof

Dortmund – Düsseldorf (ots) – Weil sie nach eigenen Angaben durch ihren Ex-Freund mit einem Messer bedroht wurde, sprühte eine 20-jährige Dortmunderin dem Mann Pfefferspray in das Gesicht. Gegen 00:30 Uhr schelte die Dortmunderin am Sonntagmorgen (31. März) bei der […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Nach Belästigung einer 29-jährigen Frau am Dortmunder Hauptbahnhof – Tatverdächtiger versucht auf Bundespolizisten einzuschlagen

Dortmund (ots) – Nachdem ein 38-Jähriger gestern Morgen (25. März) eine Frau am Dortmunder Hauptbahnhof bedrängte und dabei verletzt hat, griff er später mehrere Bundespolizisten an. Gegen 07:00 Uhr wurden Einsatzkräfte der Bundespolizei auf eine körperliche Auseinandersetzung im Bereich des […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Verbotszonen an den Hauptbahnhöfen in Dortmund, Gelsenkirchen, Essen und Mülheim an der Ruhr – Bundespolizei zieht erste positive Bilanz

Dortmund, Gelsenkirchen, Essen, Mülheim/Ruhr (ots) – Nachdem die Bundespolizei bereits im vergangenen Jahr 2018 an den Hauptbahnhöfen in Dortmund, Köln und Düsseldorf so genannte Verbotszonen eingerichtet hatte, erließ sie in den vergangenen Tagen vom 22. – 24. März erneut ein […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Zwei Zurückweisungen – Reisender Täter – Eine Festnahme – Bundespolizei im Einsatz am Flughafen Dortmund

Dortmund (ots) – Bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Kutaissi (Georgien) w die Bundespolizei gestern Morgen (18. März) zwei Personen zurück nach Georgien. Ein 37-jähriger Georgier wurde festgenommen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Gegen 07:30 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Tränende Augen nach Pfefferspray-Einsatz – Bundespolizei ermittelt nach gefährlicher Körperverletzung im Dortmunder Hauptbahnhof

Dortmund – Lünen (ots) – Am Samstagmorgen (16. März) kam zu einer gefährlichen Körperverletzung in dessen Verlauf auch Pfefferspray eingesetzt wurde. Gegen 06:30 Uhr wurden Einsatzkräfte der Bundespolizei über eine Schlägerei im Personentunnel des Dortmunder Hauptbahnhofs informiert. Vor Ort konnten […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Bundespolizei richtet im März erneut Verbotszonen ein – Keine Messer, in den Hauptbahnhöfen Dortmund, Essen, Mülheim/ Ruhr und Gelsenkirchen

Dortmund – Essen – Mülheim/ Ruhr – Gelsenkirchen (ots) – Die Bundespolizei wird vom 22. – 24. März 2019 an den Hauptbahnhöfen in Dortmund, Gelsenkirchen, Essen und Mülheim/Ruhr eine Verbotszone zum Mitführen von Waffen sowie Messern, Hieb-, Stich und Stoßwaffen […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Bundespolizisten in das Gesicht gespuckt und in die Wade gebissen – 19-Jährige rastet im Dortmunder Hautbahnhof aus

Dortmund – Mettmann (ots) – Eigentlich sollte es nur eine normale Personalienfeststellung nach einer „Schwarzfahrt“ werden. Diese endete jedoch in einem tätlichen Angriff gegen Einsatzkräfte der Bundespolizei Gegen 06:00 Uhr waren diese heute Morgen (13. März) im Dortmunder Hauptbahnhof zu […]

Weiterlesen »
1 2 3 211