BPOL NRW: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hagen und Bundespolizeiinspektion Dortmund

Hagen/Dortmund (ots) – Bundespolizisten durchsuchen zwei Wohnungen in Hagen Beamte der Dortmunder Bundespolizei haben in einem gemeinsamen Ermittlungsverfahren mit der Staatsanwaltschaft Hagen wegen gewerbsmäßiger Unterschlagung am vergangenen Mittwoch (11. Juli) zwei Wohnungen in Hagen durchsucht. Ein Besitzer eines Ladenlokals im […]

Weiterlesen »

BPOLD STA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Bundespolizeiinspektion Dortmund-Smartphone unterschlagen-Diebstahlssoftware lokalisierte Standort und fotografierte Tatverdächtigen

Sichergestelltes Smartphone - Foto: © Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Dortmund – Aachen (ots) – Das eine Anti-Diebstahl-Software trotz aller datenschutzrechtlicher Bedenken sinnvoll seien kann, zeigt der Fall eines abhandengekommenen Smartphones, welches Einsatzkräfte der Bundespolizei in Dortmund sicherstellen konnten. Ein 29-jähriger Aachener hatte das hochwertige Gerät am 05. Dezember 2016 […]

Weiterlesen »

BPOLD STA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Bundespolizeiinspektion Dortmund-Smartphone unterschlagen-Diebstahlssoftware lokalisierte Standort und fotografierte Tatverdächtigen

Dortmund – Aachen (ots) – Das eine Anti-Diebstahl-Software trotz aller datenschutzrechtlicher Bedenken sinnvoll seien kann, zeigt der Fall eines abhandengekommenen Smartphones, welches Einsatzkräfte der Bundespolizei in Dortmund sicherstellen konnten. Ein 29-jähriger Aachener hatte das hochwertige Gerät am 05. Dezember 2016 […]

Weiterlesen »

BPOLI BHL: Gemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Passau und Berggießhübel Acht ausweislose Iraker am Bahnhof – Schleuser innerhalb von zwei Tagen identifiziert und festgenommen

Foto Bundespolizei: Schleuserfahrzeug - Foto: © Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

Passau / Breitenau (ots) – Passau. Die Bundespolizei hat nach einer Feststellung von acht geschleusten Irakern am Bahnhof Passau den Schleuser anhand schneller und umfangreicher Ermittlungen identifiziert. Nun sitzt er im Passauer Gefängnis. Bereits am Mittwoch (17. Juli) kurz vor […]

Weiterlesen »

BPOLI BHL: Gemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Passau und Berggießhübel Acht ausweislose Iraker am Bahnhof – Schleuser innerhalb von zwei Tagen identifiziert und festgenommen

Passau / Breitenau (ots) – Passau. Die Bundespolizei hat nach einer Feststellung von acht geschleusten Irakern am Bahnhof Passau den Schleuser anhand schneller und umfangreicher Ermittlungen identifiziert. Nun sitzt er im Passauer Gefängnis. Bereits am Mittwoch (17. Juli) kurz vor […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Streit um Zigarette eskaliert – Bundespolizei ermittelt nach gefährlicher Körperverletzung im Dortmunder Hauptbahnhof

Dortmund – Gelsenkirchen (ots) – Am Samstagabend (20. Juli) eskalierte ein Streit um eine Zigarette im Dortmunder Hauptbahnhof. Weil eine 53-jährige Frau einem 19-Jährigen keine Zigarette geben wollte, soll dieser die Frau und ihren Begleiter angegriffen haben. Die 53-jährige Gelsenkirchenerin […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Nach sexueller Belästigung am Dortmunder Hauptbahnhof – Bundespolizei nimmt Tatverdächtigen fest

Dortmund – Bergkamen – Bad Berleburg (ots) – Zu einer sexuellen Belästigung soll es gestern Nachmittag (08. Juli) am Dortmunder Hauptbahnhof gekommen sein. Nach Angaben der 29-jährigen Geschädigten aus Bergkamen hielt diese sich gegen 15:00 Uhr im Hauptbahnhof auf. Dort […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Mit 2,5 Promille – Aus der S-Bahn 2 in die Dortmunder JVA – Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

Dortmund – Duisburg (ots) – Weil ein 40-jähriger rumänischer Staatsangehöriger heute Morgen (09. Juli, 00:50 Uhr) die S 2 von Duisburg nach Dortmund ohne Fahrausweis nutzte, brachte ihn das für die nächsten 30 Tage ins Gefängnis. Bundespolizisten überprüften die Identität […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: 1,4 Promille – Flug verpasst und ausgerastet – 27-Jähriger verletzt Bundespolizisten am Dortmunder Flughafen

Dortmund (ots) – Ein Angriff auf Bundespolizisten ereignete sich gestern Abend (27. Juni) am Dortmunder Flughafen. Weil ein alkoholisierter 27-Jähriger selbstverschuldet seinen Flug verpasste, soll er eine Flughafenmitarbeiterin bedroht haben. Als Bundespolizisten einschritten, griff er diese an. Gegen 18:00 Uhr […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: 639 Tage Gefängnis – Festnahme am Dortmunder Flughafen – Bundespolizei geht gesuchter 39-Jähriger ins „Netz“

Dortmund – Essen (ots) – Für fast zwei Jahre lieferten Einsatzkräfte der Bundespolizei gestern Morgen (25. Juni) einen mazedonischen Staatsangehörigen in die Dortmunder JVA ein. Der Mann wollte gegen 08:30 Uhr mit einem Flug aus Skopje (Mazedonien) über den Dortmunder […]

Weiterlesen »
1 2 3 228