GBA: Mitglieder eines überregionalen salafistisch-jihadistischen Netzwerks angeklagt

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 10. Juli 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Celle Anklage gegen den 33-jährigen irakischen Staatsangehörigen Ahmad Abdulaziz Abdullah A., den 51-jährigen türkischen Staatsangehörigen Hasan C., den 37-jährigen deutschen und serbischen Staatsangehörigen Boban S., […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage gegen ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat (IS)“ wegen Mordes erhoben

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 10. Juli 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Hamburg Anklage gegen den 28-jährigen deutschen Staatsangehörigen Harry S. erhoben. Der Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, in sechs Fällen als Mitglied der ausländischen terroristischen […]

Weiterlesen »

GBA: Haftbefehl wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat außer Vollzug gesetzt

Karlsruhe (ots) – Auf Antrag der Bundesanwaltschaft hat der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs heute (18. Juli 2017) den Haftbefehl gegen den 25- jährigen deutschen Staatsangehörigen Mathias F. außer Vollzug gesetzt und seine Freilassung angeordnet. Der Beschuldigte war am 26. April 2017 […]

Weiterlesen »

STA-HH: Trotz hoher Belastung: Staatsanwaltschaft Hamburg stellt zusätzliches Personal zur Aufarbeitung von G20-Straftaten bereit

Hamburg (ots) – Pressemitteilung Trotz hoher Belastung: Staatsanwaltschaft Hamburg stellt zusätzliches Personal zur Aufarbeitung von G20-Straftaten bereit Zur strafrechtlichen Aufarbeitung der Auseinandersetzungen während des G20-Gipfels stellt die Staatsanwaltschaft Hamburg zusätzliche Kräfte aus den eigenen Reihen bereit. Die für „politische Verfahren“ […]

Weiterlesen »

STA-HH: G20-Gipfel: Staatsanwaltschaft Hamburg zieht Abschlussbilanz

Hamburg (ots) – Pressemitteilung G20-Gipfel: Staatsanwaltschaft Hamburg zieht Abschlussbilanz Während der Zeit vom 5. bis 9. Juli 2017 wurden dem Bereitschaftsdienst der Hamburger Staatsanwaltschaft über 90 Verfahren zur Prüfung strafprozessualer Maßnahmen vorgelegt. Gegen 85 Beschuldigte hat die Staatsanwaltschaft nach Anhörung […]

Weiterlesen »

GBA: Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen wegen Brandanschlägen auf Bahnanlagen

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am vergangenen Freitag (30. Juni 2017) im Zusammenhang mit den jüngsten Brandanschlägen auf Gleis- und Telekommunikationsanlagen die Ermittlungen wegen des Verdachts der Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung, der verfassungsfeindlichen Sabotage sowie der Brandstiftung, der […]

Weiterlesen »

STA-HH: G20-Gipfel: Hamburger Staatsanwaltschaften vor großem Kraftakt

Hamburg (ots) – Für die Hamburger Staatsanwaltschaften wird der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli zu einer besonderen Belastungsprobe. Man hat insgesamt 250 zusätzliche Bereitschaftsdienste eingerichtet. Tag und Nacht werden Staatsanwältinnen und Staatsanwälte in der Gefangenensammelstelle Harburg sowie im Amtsgericht […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 12. Juni 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg Anklage gegen den 32-jährigen türkischen Staatsangehörigen Mehmet Fatih S. wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit (§ 99 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 StGB) erhoben. In […]

Weiterlesen »

GBA: Haftbefehl wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) sowie der Begehung eines Kriegsverbrechens aufgehoben

Karlsruhe (ots) – Auf Antrag der Bundesanwaltschaft hat der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs am 9. Juni 2017 den Haftbefehl gegen den 31- jährigen syrischen Staatsangehörigen Akram A. aufgehoben und seine Freilassung angeordnet. Der Beschuldigte war am 7. Februar 2017 im Landkreis […]

Weiterlesen »

GBA: Vier mutmaßliche Mitglieder der ausländischen terroristischen Vereinigung „Jabhat al-Nusra“ festgenommen

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat heute (12. Juni 2017) aufgrund von Haftbefehlen des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 30. Mai 2017 den 41-jährigen syrischen Staatsangehörigen Mustafa K., den 39-jährigen syrischen Staatsangehörigen Abdullah K., den 44-jährigen syrischen Staatsangehörigen Sultan K. sowie […]

Weiterlesen »
1 2 3 15