FW-EN: Containerbrand Im Kirchspiel

Reste der verbrannten Müllgefäße - Foto: © Feuerwehr Wetter (Ruhr)



Wetter (Ruhr) (ots) –

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, gegen 04:52 Uhr, wurde
der Löschzug Alt-Wetter der Freiwilligen Feuerwehr zu einem
Containerbrand in die Straße Im Kirchspiel gerufen. Durch parkende
Autos wurde die Anfahrt für die anrückenden Löschfahrzeuge leider
erschwert.

Direkt angrenzend an eine Tiefgarage und Buschwerk standen dort
zwei große Müllgefäße in Vollbrand. Weil sich das Feuer schon auf die
Büsche ausgeweitet hatte und auch auf PKW´s in der Tiefgarage
überzugreifen drohte, hatte die ersteingetroffene Polizei schon mit
einem Feuerlöscher einen Löschangriff gestartet.

Der Einsatzleiter setzte sofort einen Angriffstrupp unter
Atemschutz mit einem C-Rohr zur weiteren Brandbekämpfung ein. Diese
Maßnahme zeigte dann auch Wirkung, das Feuer war schnell unter
Kontrolle gebracht. In der leicht verrauchten Tiefgarage wurde durch
die Feuerwehr eine zweite Lüftungsöffnung geschaffen, sodass der
eingedrungene Brandrauch wieder abziehen konnte. Insgesamt waren die
Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei eineinhalb Stunden im
Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Thomas Schuckert
Telefon: 02335 – 840 730
E-Mail: thomas.schuckert@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell
Homepage: Feuerwehr Wetter (Ruhr) | Publiziert durch presseportal.de.




Kommentar verfassen